Skigebiet Winklmoosalm

Covid-19: Aktuelle Situation

Zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie wurden zahlreiche gesetzliche Maßnahmen beschlossen. Im Rahmen der geänderten Elften Bayerischen Infektions­schutz­maßnahmen­verordnung (11. BayIfSMV) wurde der Betrieb von Seilbahnen und Liften bis einschließlich 31.01.2021 untersagt.

Solange kein Skibetrieb möglich ist, wird der Parkplatz Seegatterl nicht geräumt.

Um das Skifahren für unsere Gäste und Mitarbeiter so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir in Vorbereitung auf die aktuelle Wintersaison zahlreiche Maßnahmen umgesetzt. Unser Schutz- und Hygienekonzept kann unter dem nachfolgenden Link abgerufen werden.

Wir hoffen bald mit Ihnen in eine sichere und schöne Skisaison starten zu können!

Unser Schutz- und Hygienekonzept
Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11. BayIfSMV)

Skigebiet Winklmoosalm

Vorverkauf 2020/21

Aufgrund der aktuellen Situation, wurde der Vorverkauf bis zum 31.01.2021 verlängert. Ein Vorverkauf an der Kasse Seegatterl kann, aufgrund der aktuellen behördlichen Verordnungen, derzeit nicht durchgeführt werden. Daher bieten wir ab sofort die Möglichkeit, Saisonkarten online zu kaufen. So geht's:

  • Anfrage per Email an info@winklmoosalm.de
  • Tickets per Überweisung bezahlen
  • wir versenden die Saisonkarten zu euch nach Hause
  • keine Zusatzkosten: keine Bearbeitungsgebühr, kein Porto
  • kein Risiko: ihr zahlt nur, wenn ihr auch tatsächlich Ski fahrt (siehe unten)

Kaufen ohne Risiko

Durch die verkürzte Wintersaison, wird es heuer für viele Saisonkartenbesitzer schwierig, die Saisonkarte „abzufahren“. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, die COVID-Rückvergütungsregelung generell einzuführen, sobald die Saisonkarte weniger als 10 Tage genutzt wurde. Bei weniger als 10 Skitagen eines Saisonkartenbesitzers am Ende der Saison, wird für jeden genutzten Skitag 1/10 des Kartenpreises abgezogen - der Rest wird rückvergütet.

So werden beispielsweise nach 7 Skitagen am Ende der Saison 30 % des Kaufpreises und bei 0 Skitagen am Ende der Saison 100 % des Kaufpreises rückvergütet.

Freizeit-Arena

3 Länder Freizeit-Arena

Wir sind Partner der 3 Länder Freizeit-Arena. Der neue Skiverbund entstand aus dem Verbund Schneewinkel und wurde deutlich erweitert. 13 Skigebiete, 171 Pistenkilometer und 61 Lifte & Bahnen vereint unter einem Dach.

Die Tarife für die kommende Saison 2020/21 sind online.
neue Tarife Winklmoos
neue Tarife Steinplatte
neue Tarife Freizeit-Arena

Skigebiet Winklmoosalm Webcam

360° Panorama Webcam auf der Winklmoosalm

Mit der neuen Panorama Webcam sind Sie immer live auf der Winklmoosalm. Die 360° Panorama Kamera liefert zu jeder Tageszeit spektakuläre Bilder.

Webcams

Bildergallerie

Bildergalerie

Impressionen vom Skigebiet und der Umgebung im Winter und im Sommer.

zur Bildergalerie

Tests und Rankings Tripadvisor

Ausgezeichnet!

Skiresort.de, das weltweit größte Testportal für Skigebiete, hat unser Skigebiet Winklmoosalm/Steinplatte mit 4,0 von 5 Sternen ausgezeichnet. Damit nehmen wir Platz 1 unter allen getesteten Skigebieten in Deutschland ein.
Unter allen getesteten Skigebieten wurden wir als führendes Skigebiet - bis 80 km Pisten ausgezeichnet. Zudem wurde speziell das Angebot für Anfänger gelobt: "Die Winklmoosalm ist das perfekte Anfängergebiet. Flache und breite Pisten erleichtern den Einstieg in den wunderbaren Wintersport."

Check24 hat uns im großen Vergleich von 20 Skigebieten mit Gold für das beste Gesamtpaket in Deutschland ausgezeichnet.

Das Testportal skigebiete-test.de hat uns unter die Top-6 Skigebiete in Europa gewählt.

zum Testbericht von skiresort.de
Skigebietsvergleich von check24
Skigebiet Winklmoosalm auf Tripadvisor
zum Ranking von skigebiete-test.de